PROBLEME & DYSREGULATION DES IMMUNSYSTEMS

Wenn das Nervensystem reguliert ist, wird das Immunsystem aktiver und leistungsfähiger.

CO-CEO, NEUROFIT
1 MINUTEN LESEZEIT
OCT 4, 2023
DAS IMMUNSYSTEM
Das Immunsystem ist die natürliche Abwehr des Körpers gegen Infektionen und Krankheiten. Es ist ein komplexes System, das aus vielen verschiedenen Zellen und Proteinen besteht, die zusammenarbeiten, um den Körper vor fremden Eindringlingen zu schützen.
Das Nervensystem spielt eine sehr wichtige Rolle im Zusammenspiel mit dem Immunsystem. Es ist dafür verantwortlich, Signale an das Immunsystem zu senden, um ihm zu sagen, wann es ein- und ausgeschaltet werden soll. Wenn das Nervensystem nicht richtig funktioniert, kann es dazu führen, dass das Immunsystem dysreguliert wird. Dies kann zu häufigen Infektionen und anderen Gesundheitsproblemen führen.
DYSREGULATION & CORTISOL
Es gibt viele verschiedene Faktoren, die zu einer Dysregulation des Nervensystems beitragen können. Stress ist einer der häufigsten Auslöser. Wenn wir gestresst sind, gibt unser Körper ein Hormon namens Cortisol frei. Cortisol kann das Immunsystem unterdrücken und uns anfälliger für Infektionen machen. Andere Faktoren, die zu einer Dysregulation des Nervensystems beitragen können, sind eine schlechte Ernährung, Schlafmangel und die Exposition gegenüber Toxinen.
AUSGEGLICHENES NERVENSYSTEM, AUSGEGLICHENES IMMUNSYSTEM
Glücklicherweise gibt es viele Dinge, die Sie tun können, um das Nervensystem zu regulieren und Ihre allgemeine Gesundheit zu verbessern. Eine der besten Maßnahmen ist die Reduzierung von Stress in Ihrem Leben und die Einführung gesunder Gewohnheiten, wie zum Beispiel Bewegung, Stille, gesunde Ernährung und ausreichender Schlaf. Wenn das Nervensystem reguliert ist, wird das Immunsystem aktiver und leistungsfähiger. Dies kann zu weniger Infektionen, weniger Entzündungen und einem gesteigerten Wohlbefinden führen.
BEREIT, IHR NERVENSYSTEM ZU MEISTERN?
NEUROFIT HERUNTERLADEN
DIESEN ARTIKEL TEILEN