KREISENDE GEDANKEN, ÜBERDENKEN & DYSREGULATION

Wenn unser Nervensystem aus dem Gleichgewicht gerät, können wir uns angespannt fühlen und mit chronischem Überdenken zu kämpfen haben.

CO-CEO, NEUROFIT
1 MINUTEN LESEZEIT
OCT 4, 2023
DYSREGULATION & ÜBERDENKEN
Wenn wir aufdringliche, wiederholende Gedanken erleben, kann es sich anfühlen, als ob unsere Gedanken in einer Schleife feststecken. Dies kann ein Symptom eines dysregulierten Nervensystems sein. Wenn unser Nervensystem aus dem Gleichgewicht gerät, kann es schwierig sein, sich zu entspannen, und wir können uns angespannt oder ängstlich fühlen und als Ergebnis mit chronischem Überdenken zu kämpfen haben.
Dies liegt daran, dass das Nervensystem für die Regulierung unserer Stressreaktion verantwortlich ist. Wenn wir unter Stress stehen, tritt das Nervensystem in Aktion, um uns bei der Bewältigung der Bedrohung zu helfen. Dies ist als Kampf-oder-Flucht-Reaktion bekannt.
DIE AUSWIRKUNGEN EINER ANHALTENDEN KAMPF-ODER-FLUCHT-REAKTION
Die Kampf-oder-Flucht-Reaktion ist ein Überlebensmechanismus, der in unser Nervensystem eingebaut ist. Sie ist darauf ausgelegt, uns bei der Bewältigung von Bedrohungen zu helfen, indem sie den Körper auf Aktion vorbereitet. Das Problem ist, dass es schwierig sein kann, sich zu entspannen, wenn das Nervensystem ständig in einem Zustand hoher Wachsamkeit ist, und wir können beginnen, Symptome von anhaltender Angst zu erleben.
ZUGANG ZU AFFERENTEN NERVEN FINDEN, UM ÜBERDENKEN ZU LINDERN
Glücklicherweise kann die Regulierung des Nervensystems auch dazu beitragen, diese Symptome zu lindern. 80% der Nerven im menschlichen Körper sind afferent, sie verlaufen vom Körper zum Gehirn, und diese Nerven übertragen Informationen über den Zustand des Körpers. Wenn Sie also Bewegung, Stille und angemessene Selbstpflegegewohnheiten einführen, kommunizieren sie mit dem Gehirn durch den Körper: eine Sprache, auf die es viel reaktiver reagiert als auf Denkweise oder bewusstes Denken.
Wenn das Nervensystem reguliert ist, kann der Geist sich entspannen, und aufdringliche, wiederholende Gedanken lösen sich oft als Ergebnis auf.
BEREIT, IHR NERVENSYSTEM ZU MEISTERN?
NEUROFIT HERUNTERLADEN
DIESEN ARTIKEL TEILEN